Home Über uns Aktuelles Würdenträger Schießsport Nachwuchsbereich Spielmannszug Termine
Aktuelles
Neuer Vizekönig in Elstorf heißt Claas Ziesemer Elstorf feierte sein Schlussschiessen am 23.09.2017. Der scheidende Vizekönig Alfred Thormählen lud die Schützenschwestern und Schützenbrüder "auf ein Bier" ein. Das Schützenhaus war am Samstag sehr gut besucht und der Elstorfer Spielmannszug sorgte mal wieder für tolle Stimmung. Die Schützen kauften eifrig Scheiben und auf dem Schießstand wurde hart gerungen um Orden und Preise. Auf Stand 1 fanden sich auch wieder genügend Anwärter, zum Schießen auf die Würde des Vizekönigs. Der Schützenbruder Claas Ziesemer, aus der Brotkorb Bäcker Familie, wollte eigentlich tatsächlich nur auf ein Bier vorbeischauen und ehe er sich versah fand er sich auf dem Schießstand wieder. Da war die Überraschung riesengroß als ihn der Sportleiter Manfred Kanebley zu sich bat um ihm mitzuteilen, dass er neuer Vizekönig der Elstorfer Schützen ist. Der Schützenbruder Joachim Bleich musste nicht lange überlegen und wird als Adjutant des Vizekönigs, Claas Ziesemer begleiten. Eine weitere, sehr beliebte Würde wurde zeitgleich ausgeschossen. Die Würde des Vizevogelkönigs. Stefan Hauschild dankte ab und übergab die Würde an den Schützenbruder Michal Stahmann. Eine gelungene Veranstaltung die bis in die späten Abendstunden dauerte.
Neuer Vizekönig in Elstorf heißt Claas Ziesemer Elstorf feierte sein Schlussschiessen am 23.09.2017. Der scheidende Vizekönig Alfred Thormählen lud die Schützenschwestern und Schützenbrüder "auf ein Bier" ein. Das Schützenhaus war am Samstag sehr gut besucht und der Elstorfer Spielmannszug sorgte mal wieder für tolle Stimmung. Die Schützen kauften eifrig Scheiben und auf dem Schießstand wurde hart gerungen um Orden und Preise. Auf Stand 1 fanden sich auch wieder genügend Anwärter, zum Schießen auf die Würde des Vizekönigs. Der Schützenbruder Claas Ziesemer, aus der Brotkorb Bäcker Familie, wollte eigentlich tatsächlich nur auf ein Bier vorbeischauen und ehe er sich versah fand er sich auf dem Schießstand wieder. Da war die Überraschung riesengroß als ihn der Sportleiter Manfred Kanebley zu sich bat um ihm mitzuteilen, dass er neuer Vizekönig der Elstorfer Schützen ist. Der Schützenbruder Joachim Bleich musste nicht lange überlegen und wird als Adjutant des Vizekönigs, Claas Ziesemer begleiten. Eine weitere, sehr beliebte Würde wurde zeitgleich ausgeschossen. Die Würde des Vizevogelkönigs. Stefan Hauschild dankte ab und übergab die Würde an den Schützenbruder Michal Stahmann. Eine gelungene Veranstaltung die bis in die späten Abendstunden dauerte.
Neuer Gemeindekönig heißt Rainer Oliver Westphal Am 06.10.2017 trafen sich die Schützenvereine aus Rade, Neu Wulmstorf und Elstorf um auf die Würde des Gemeindekönigs zu schießen. Ralf Johansson hatte für den Elstorfer Verein in der Saison 2016/ 2017 die Gemeindekönigskette mit Stolz getragen und musste nun die Kette an seinen Nachfolger weitergeben. Die ehemaligen Schützenkönige der teilnehmenden Vereine, gaben auf dem Schießstand ihr Bestes. Zwei Schützen aus Elstorf mussten ins Stechen. Der Jubel war riesig als der neue Gemeindekönig bekanntgegeben wurde. Rainer Oliver Westphal, Vizepräsident des S.V.Elstorf, konnte sich mit dem besten Schießergebnis durchsetzen. Die Schützenschwestern und Schützenbrüder gratulierten ihrem neuen Gemeindekönig; der die Würde für Elstorf, zum dritten Mal in Folge, holte. Große Freude auch beim Schießen um den Gemeindekönigspokal. Hans Peter Meier (Meiers Landladen) hat sich den Pokal „geholt“. Der sympathische Schlachter aus Eversen ist Neu Wulmstorfer Schütze aber auch in Rade und Elstorf als Mitglied registriert. So jubelten die Anwesenden, weil Hans Peter Meier ja quasi den Pokal für alle gewonnen hat. Der Gemeindepokal bleibt wo er war. Elstorfs Mannschaft konnte sich mit dem besten Schießergebnis durchsetzen. Eine durch und durch gelungene Veranstaltung, von und mit Schützen und Schützinnen aus drei Vereinen die sich hervorragend verstehen und Lust an gemeinsamen Dingen haben.
Aktuelles